Herzlich willkommen beim M.Sc. Gerontologie

Der Masterstudiengang Gerontologie (M.Sc.)

Gerontologie studieren an der FAU Erlangen-Nürnberg

Der Masterstudiengang Gerontologie (M.Sc.), der am Institut für Psychogerontologie angeboten wird, steht in der Kontinuität des Studiengangs Diplom-Psychogerontologie (von 1986 bis zur Einführung des Masterstudienganges Gerontologie im WS 2007/08).

Mit dem Wintersemester 2007/08 wurde dieser ehemalige Diplomstudiengang zu einem neuen berufsbegleitenden Master-Programm – den Masterstudiengang Gerontologie (M.Sc.) am Institut für Psychogerontologie umgebaut.

Der Masterstudiengang Gerontologie (M.Sc.) zählt zu den wenigen universitären Studiengängen im Bereich der Gerontologie die interdisziplinäre Perspektiven der medizinischen, psychologischen, sozialen und sozialpolitischen Alternsforschung in einem anwendungsorientierten Forschungsbezug vereinen.


 

          wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m, w, d) am IPG gesucht!

 


Die Dozentinnen und Dozenten aus dem Institut sind für unsere Studierenden bekannte Gesichter. Aber wie sieht es mit den externen Lehrbeauftragten aus? Die sieht man am Seminartag oft das erste (und einzige) Mal. Damit man sich trotzdem ein bisschen kennen lernen kann, starten wir heute mit der Reih...

Kategorie: Allgemein

Die Dozentinnen und Dozenten aus dem Institut sind für unsere Studierenden bekannte Gesichter. Aber wie sieht es mit den externen Lehrbeauftragten aus? Die sieht man am Seminartag oft das erste (und einzige) Mal. Damit man sich trotzdem ein bisschen kennen lernen kann, starten wir heute mit der Reih...

Kategorie: Allgemein

Das Annual Scientific Meeting der Gerontological Society of America fand dieses Jahr in Tampa, Florida statt. Neben etwa 4000 GerontologInnen aus 36 Ländern waren auch Prof. Frieder Lang, Dr. Yaeji Kim-Knauss, Nora Degen & Franziska Damm vom IPG dabei. Im Rahmen des von unseren Kooperationspart...

Kategorie: Allgemein

Wir gratulieren unserer Alumna Anne Keilhauer zum Theo und Friedl Schöller-Preis für Altersmedizin 2023! Im Rahmen ihrer Arbeit am Klinikum Heidelberg untersucht sie das sogenannte "Reha-Loch". Mit dem dortigen Modellprojekt REKUP wurde eine Kombinationslösung aus Rehabilitations- und Pflegemaßnahme...

Kategorie: Allgemein